Einhard Zang

Nach langjähriger Tätigkeit als Lehrer lebe und arbeite ich heute in Wuppertal.
Die Schwerpunkte meiner künstlerischen Tätigkeiten liegen in den Bereichen Michtechnik/Collage, Lithographie und vor allem in Druckarbeiten mit dem menschlichen Körper. Bei meinen Körperdrucken steht immer der Mensch / das Modell im Mittelpunkt. Seine nackte Haut ist gleichsam das Alltagskleid, der Körper dient als Stempel. Die Art des Farbdrucks, dunkle und helle Konturen, Übermalungen und Collagierungen manifestieren neue Köprerbilder von subtiler Erotik. Sie sind ästhetisch und sprechen indirekt Wunschvorstellungen von Künstler und Modell an.

Seit November 2005 Mitglied im Freundeskreis Art Room.

www.koerperdruck-kunst.de